Gästehaus in Brüssel

la chambre haute

Artikel dieser Rubrik


Ihre Gastgeber Claire und Jean-Michel

Jean-Michel hat dieses brüsseler Haus, das 1932 erbaut wurde, 1999 erworben. Er hat es vollständig und mit viel Geschmack umgebaut, so dass es jetzt hell und grosszügig wirkt.

Mit ihm als gelerntem Geographen können sie Karten und Pläne seiner Haimatstadt entdecken.

Claire kommt aus Frankreich. Sie is Malerin und Dekorateurin .Sie wird ihnen von den Kunstschätzen Brüssels erzählen, die sie selbst erst kürzlich entdeckt hat. Sie können Clairs Werke auch auf ihre Internetseite - www.clairepicard.fr Sie freut sich schon darauf, ihnen ein vielfältiges Früstück auf eignes von ihr bemaltem Geschirr zu servieren.



Startseite | Sitemap | Redaktion | Realisiert mit SPIP